Neue Fördermittel verfügbar – Badsanierung

Ab sofort sind wieder Fördermittel für das KfW Programm 455 verfügbar.

Mit dem Programm „Altersgerecht Umbauen – Investitionszuschuss“ (455) fördert die KfW Modernisierungsmaßnahmen, mit denen Sie Barrieren abbauen und Ihren Wohnkomfort steigern können. Die Förderung ist unabhängig von Ihrem Alter.

Bei Einzelmaßnahmen zur Barrierereduzierung beträgt der Zuschusssatz 10 % der förderfähigen Investitionskosten pro Antrag. Maximal 5000,- €.

Damit Sie den Zuschuss beantragen können muss die Mindestinvestition bei 2000,- € liegen

Die genauen Fördervoraussetzungen und den Förderumfang können Sie hier auf der KfW-Programm Seite unter dem Punkt “Formulare & Downloads”, “Merkblätter”, “Anlage zum Merkblatt – Technische Mindest­anforderungen und förder­fähige Maßnahmen” entnehmen.

Im folgenden Video von der KfW-Bank wird Ihnen erklärt wie Sie vorgehen müssen um den Zuschuss zu erhalten.

Haben Sie Interesse Ihr Bad zu sanieren und altersgerecht umzubauen?

Ermitteln Sie jetzt mit unserem Bad-Budgetrechner welches Budget Sie in etwa für Ihre Badsanierung bereithalten müssen.

Wir melden uns schnellstmöglich um Sie individuell zu Beraten, die förderfähigen Möglichkeiten zu Besprechen und Ihnen ihren Wunsch vom Wohlfühlbad zu erfüllen.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!