Brennstoffzellen-Heizgerät für die Modernisierung

Eigener Strom macht unabhängiger vom öffentlichen Stromnetz Mit dem neuen, erdgasbetriebenen Brennstoffzellen-Modul Vitovalor PA2 steht jetzt die ideale Ergänzung für bestehende Heizungsanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern zur Verfügung. Der Anwender produziert damit seinen eigenen Strom, wird unabhängiger von der öffentlichen Stromversorgung und dadurch auch von steigenden Strompreisen. Dem Fachpartner eröffnet das Gerät ein neues Geschäftsfeld, indem er seinen Kunden auch nach bereits erfolgter Heizungsmodernisierung eine Innovation zur Stromerzeugung anbieten kann. Deckt den größten Teil des täglichen Strombedarfs Die PEM-Brennstoffzelle (Polymer-Elektrolyt-Membrane) des Vitovalor …

Weiterlesen …Brennstoffzellen-Heizgerät für die Modernisierung

Neue Fördermittel verfügbar – Badsanierung

Ab sofort sind wieder Fördermittel für das KfW Programm 455 verfügbar. Mit dem Programm „Altersgerecht Umbauen – Investitionszuschuss“ (455) fördert die KfW Modernisierungsmaßnahmen, mit denen Sie Barrieren abbauen und Ihren Wohnkomfort steigern können. Die Förderung ist unabhängig von Ihrem Alter. Bei Einzelmaßnahmen zur Barrierereduzierung beträgt der Zuschusssatz 10 % der förderfähigen Investitionskosten pro Antrag. Maximal 5000,- €. Damit Sie den Zuschuss beantragen können muss die Mindestinvestition bei 2000,- € liegen Die genauen Fördervoraussetzungen und den Förderumfang können Sie hier auf der KfW-Programm Seite unter …

Weiterlesen …Neue Fördermittel verfügbar – Badsanierung