Fußbodenheizung

Wie angenehm ist es, als zu morgendlicher Stunde über einen wohlig-warmen Boden unter die heiße Dusche zu schlüpfen… Das wissen nicht nur jene, die daheim gerne barfuß unterwegs sind. Doch eine moderne Fußbodenheizung bietet einen weiteren Vorteil: Sie lässt der Inneneinrichtung maximalen Freiraum. Beispielsweise weil keine Wände für Heizgeräte freigehalten werden müssen.

Die Fußbodenheizung macht sich eine findige Idee zu eigen. Wärme, die vom Boden aufsteigt, strahlt von Decke und Wänden ab, was für wohltuende Behaglichkeit sorgt. Eine klassische Fußbodenheizung wird mit Warmwasser betrieben, das sich in Kunststoff-Rohrleitungen befindet. Diese werden direkt im Bodenaufbau integriert. Deshalb werden die Zimmer gleichmäßig warm – exzellent für das Raumklima.

Weil beim Heizen wenig Luft zirkuliert, sind diese Systeme ideal für Hausstauballergiker und Asthmatiker. Zwischenzeitlich sind die meisten Bodenbeläge geeignet für die Bodenheizsysteme – sprechen Sie uns diesbezüglich einfach an!